go - iść - gå - ir - πηγαίνω - gehen - ісці - 行きます- явах - aller - mandeha - идти - 가기 - dol - andare - اذهبته - لاړ


Ab Mitte Mai, wenn das Wetter angenehm mild ist,  geht los mit unseren Frühjahrs- und Sommer GEHzeiten.


Die nächste GEHzeit:

Gehen erhellt nicht nur die Stimmung
Gehen erhellt nicht nur die Stimmung

 

Montag, 27. Mai

GEHnuss afterwork
Vom  Gusental nach Mauthausen
Gehzeit: 3 Stunden, ca. 11 km , 230 Höhenmeter
Treffpunkt: 16 Uhr, Bahnhof St. Georgen an der Gusen (mit dem Zug von Linz Hauptbahnhof um 15.35 Uhr); Rückfahrt nach Mauthausen um 19.00 Uhr, 20.00 Uhr)

 

 

 

 Wir bitten um Anmeldung bis 18 Uhr des Vortages per SMS bei Marco Vanek unter 06645401722 oder Hermann Rainer: 0664 88447686;

eventuelle Änderungen und Absagen werden bis zu diesem Zeitpunkt auch hier bekanntgegeben.

 


Die weiteren GEHzeiten:

zur Anlaufalm im Reichraminger Hintergebirge
zur Anlaufalm im Reichraminger Hintergebirge

 

 

 Freitag, 14. Juni 2019

HOCH & WEIT afterworks:

Ternberg: Rund um den Windhagberg 

Schwierigkeit: leicht, Aufstieg/Höhenmeter: 500m, Gesamtgehzeit: 3,5 Std.

Treffpunkt: 13.30 Uhr Bahnhof Ternberg (mit dem Zug ab Steyr um 13.12 Uhr, ab Linz um 12.30 Uhr, umsteigen in St. Valentin)

 

Montag, 17. Juni

GEHnuss im Grenzgebiet

Sandl - Pohom na Sumavé (Buchers im Böhmerwald) - Kamenec (Steinberg) 1072m - Sandl 
Länge: ca. 18km, Gehzeit: ca. 5 Stunden, 340 Höhenmeter

Treffpunkt: 10.40 Uhr, Bushaltestelle Sandl Kohlstatt (mit dem Postbus ab Linz Busterminal am Hbf. um 9.05 Uhr)

Rückfahrt Sandl Kirche um 18.08 Uhr.

 

 

Sonntag, 23. Juni

GEHnussmarathon
eine Wanderung mit GEHsprächen vom Bahnhof Haiding über die Bodenlehrpfade zum Hauptbahnhof Wels,

begleitet von der Bodenexpertin DI Renate Leitinger,

Länge: ca. 25 km, GEHzeit:  ca. 7 Stunden;


Treffpunkt: 9.15 Uhr am Bahnhof Haiding (Züge kommen hier zeitgleich sowohl aus der Passauer Gegend als auch als der Linzer Gegend an)

Wanderung führt von Haiding nach Krenglbach (Teil 1 des Bodenlehrpfades) von dort dann als Teil des ARBÖ Innbachweges - Holzhäuser - Au - Inn - Elmischhub - Öhlgraben - Bodenlehrpfad (hier ein Teil der Runde), Abkürzung bzw. Ende in Krenglbach möglich

eine  gemeinsame Veranstaltung von GEHzeiten und FreiTraum

 

Freitag, 28. Juni 2019

HOCH & WEIT afterwork
Dambach bei Garsten - Damberg - Steyr
GEHzeit: 5,5 Stunden, 860 Höhenmeter, 16 km; 
Treffpunkt: 13.50 Uhr, Bahnhof Steyr,  Weiterfahrt mit dem Postbus nach Dambach;  Anreise ab Linz 12.52 Uhr.

 

Freitag 12. Juli 2019

HOCH & WEIT afterworks

Rotstein bei Großraming

Schwierigkeit: leicht bis mittel, Aufstieg/Höhenmeter: 435m, Gesamtgehzeit: 2,5 Std.

Treffpunkt: 14.00 Uhr Bahnhof Großraming (mit dem Zug ab Steyr um 13.12 Uhr, ab Linz um 12.30 Uhr, umsteigen in St. Valentin)

 

Vorschau auf den Sommer:
GEHseen -  sommerlichen GEHnüsse an österreichischen Seen

wir planen wieder gemütliche GEHzeiten mit zwischenzeitlicher oder abschließender Abkühlung in einem der vielen natürlichen und künstlichen Seen

 

im Juli/ August sind geplant
(genaue Termine und Treffpunkte werden bis Ende Mai festgelegt):

 

GEHseen am Attersee (OÖ)
Von Attersee - über Litzelberg nach Kammer
Gehzeit: ca. 3 Stunden, 11 km, ca. 200 Höhenmeter

 

GEHseen an den Kamptaler-Stauseen (NÖ)
Von Stallegg nach Plank am Kamp

GEHzeit: ca. 4 Stunden, 14 km, ca. 140 Höhenmeter

 

GEHseen am Neusiedler See (B)
Neusiedl am See und in einen Teil des Nationalparks Seewinkel bei Weiden am See
GEHzeit: max. 3 Stunden; Ausklang in einem der Seebäder

 

GEHseen am Altauseer See / Stmk.
einmal rund um den See
GEHzeit: ca. 3 1/2 Stunden, ca. 13 km, keine Steigungen

 

GEHseen am Zeller See in Salzburg

einmal rundherum
GEHzeit: ca 3 Stunden, 11 km, keinen Steigungen

 

GEHseen in Tirol
Von Kufstein zum Hintersteinersee
GEHzeit: ca. 4 Std. ca. 800 Höhenmeter

 

 

Wir bitten um Anmeldung bis 18 Uhr des Vortages per SMS bei Marco Vanek unter 06645401722 oder Hermann Rainer: 0664 88447686;
eventuelle Änderungen und Absagen werden bis zu diesem Zeitpunkt auch hier bekanntgegeben.

 

 

 

 

 

 

Wir organisieren verschieden lange Wandelgänge und ausgiebige Spaziergänge mit unterschiedlicher Intensität: Genussvolle Wanderungen (GEH_nuss...) im Alpenvorland, pulsfordernde Bergwanderungen im alpinen Gelände (HOCH&WEIT), neugierigmachende Stadtspaziergänge (CityGEHnuss) in ganz Österreich, Ausflüge zu reizvollen Seen in allen Bundesländern und vieles andere mehr.

 

Das Logo wurde kostenlos erstellt von www.designevo.com


GEHzeiten sind...

eine Initiative zur Förderung und Pflege der Gehkultur von:

planetREISEN, von UM//GANG, KlimaKultur, einem Projekt des Klimabündnisses OÖ,  und oö. Ennstal, KIM-Z - Klimaschutz Ideen und Möglichkeiten, Geoventure - Natursport weltweit.

 

 


Wir gehen...

in kleineren Gruppen (von 3 bis ca. 12 TeilnehmerInnen, manchmal auch ein bisschen mehr) entlang von Flüssen,  über Berge,  in Tälern, durch Wälder, über Wiesen, entlang von Feldern, durch größere und kleinere Städte, lassen uns überraschen, machen uns allerlei GEHdanken und GEHnießen die Augenblicke.

 


Kontakt

per E-Mail:

 Marco Vanek

Hermann Rainer

Mobiltelefon: ++ 6645401722

Post: Enge Gasse 13/3,

4400 Steyr