Mit GEHnuss durch Natur- und Stadtlandschaften

Unsere GEHnuss-Touren sind gemütliche Wanderungen bis etwa 3,5 Std. Gehzeit im sanften Gelände und in und um Städten.

 

 
Dienstag, 4. Juni: BahnGEHnuss am Semmering (NÖ)

Am Bahnwanderweg von Semmering nach Klamm/Schottwien
Gehzeit: 4:30 Std., 14 km, 350 hm bergauf, 550hm bergab
Treffpunkt: 11.15 Uhr, Bahnhof Semmering

 Anmeldungen bis am Vorabend bis 17.00 Uhr direkt via SMS/Whatsapp be

 

Anmeldungen bis am Vorabend bis 17.00 Uhr direkt via SMS/Whatsapp bei:
Marco Vanek 0664 5401722
 

 

keine Kostenbeiträge bei unseren GEHzeiten

 

Anmeldungen - wenn nicht anders angeführt - direkt bei Marco Vanek per SMS an: 06645401722, Hermann: 066488447686 


GEHspräche, Begegnungen & inspirierender Austausch

 

 

Präsentation:
"Wild, wunderschön, gnadenlos - zu Fuß über die Pyrenäen vom Mittelmeer zum Atlantik"

 

Mittwoch 6. Juni 2024, Linz (Ort wird noch rechtzeitig bekanntgegeben) Weitwanderpräsentation 
Weitwandererin Lara Müller hat sich für Sommer 2023 wieder ein großes Ziel gesetzt - eine Wanderung vom Mittelmeer bis zum Atlantik. Die Eindrücke von 48 Tagen Wandern präsentiert sie nun erstmals in Linz.
Wer Lara kennt, weiß, dass ihre Präsentationen stets ehrlich, sympathisch und bewegend gleichermaßen sind und sie sich auch nicht davor scheut, eigene Zweifel und die größten Herausforderungen zu teilen.
Ein Vortrag über ein Solo-Abenteuer durch einen der schönsten Gebirgszüge Europas: die Pyrenäen. Mit dem Rucksack gepackt mit allem Nötigsten, geht es auf der Haute route pyrénéenne oftmals weglos durch die Wildnis, von Ost nach West, die französisch–spanische Grenze entlang. Orientierungsschwierigkeiten, kulturelle Unterschiede, Sprachbarrieren, wunderschöne Landschaften, starke Wetterumschwünge und Wildtierbegegnungen standen an der Tagesordnung.
Hosted by: Bahn zum Berg & planetREISEN

 

HOCH & WEIT - anspruchsvolle Bergtouren und Wanderungen

Hoch&Weit ist unser Format für pulsfördernde und anspruchsvolle Wanderungen vom Alpenvorland bis ins hochalpine Gelände.

 

 

ABGESAGT!
(Pfingst-)Sonntag, 19. Mai: Voralpen

Von Küpfern über die Stallburgalm am Almkogel (1513m, OÖ)

 

 

Freitag, 4. Juni: Quer durchs Reichraminger Hintergebirge (OÖ/St)
Von Kleinreifling nach Weißenbach/St.Gallen 
Auf alten Wegen durch ein einsames Waldgebiet
Gehzeit: ca. 6:45 Std, 21,1 km, 730 hm
Start: 8.55 Uhr, Bahnhof Kleinreifling
Rückfahrt mit dem Zug von Weißenbach/St. Gallen, Einkehr in Altenmarkt geplant; davor gibt es keine Einkehrmöglichkeit

Freitag, 19. Juli: 
Dürrenschöberl (1737m) - ein Aussichtsgipfel hoch über Rottenmann (St)
Start: Bahnhof Rottenmann, Ziel: Bahnhof Selzthal
Gehzeit: ca. 5:30 Std., 1038 hm, 11,5 km
Start: 9.45 Uhr, Bahnhof Rottenmann

 

Anmeldungen bis am Vorabend bis 17.00 Uhr direkt via SMS/Whatsapp bei:
Marco Vanek 0664 5401722
 

 

 

keine Kostenbeiträge  

 


Welche GEHzeiten gibt es?

GEHnuss am Fluss / SeenGEHnuss: gemütliche Wanderungen im Uferbereich von Flüssen, Bächen oder Seen
BahnGEHnuss: Genuss mal zwei: schöne Zugfahrten x  gemütlicher GEHnuss in einem schönen Landstrich
StadtGEHnuss: wir streifen durch kleine Städte und unbekannte Grätzel und deren ländlicher Umgebung
LandGEHnuss: wir wandern quer über schöne Landschaften und entdecken dabei so manche kulturelle und naturkundliche Kleinode.
BergGEHnuss: wir wandern auf einen oder mehrere Berge und genießen dabei so manche Weitsicht.



Zu den Anforderungen:
Wir haben verschiedene Formate mit unterschiedlichen Anforderungen:
HOCH&WEIT sind pulsfördernde Bergwanderungen auf Wegen mit einem maximalen Schwierigkeitsgrad von mittel (rot), die bis zu sieben Stunden Gehzeit dauern und schon einmal über 1000 Höhenmeter gehen können.

 

GEHnuss, GEHzeiten und GEHseen sind leichte Touren (blau), mit GEHzeiten bis max. fünf Stunden und einer Gesamtsteigung von max. 500 Höhenmeter. Diese sind für alle geeignet,  die eine entsprechende körperliche Konstitution haben, sich über diesen Zeitraum zu bewegen und auch einmal eine Stunde durchgehend bergauf zu gehen. Sofern keine Kostenbeiträge für externe Führungen und Eintritte einfallen, sind alle unsere Touren kostenlos.

 

Anmeldungen direkt bis 17.00 Uhr am Vorabend per SMS an

 

Marco Vanek: Tel.: 0664 5401722
Hermann Rainer: Tel.: 0664 88447686


Wir reisen auf die sanfte Tour

Alle Ausgangs- und Endpunkte unserer GEHzeiten sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Dieser Routenplaner hilft die Reise gut vorzubereiten.

Das Projekt GEHzeiten wurde vom VCÖ geehrt:



 

 

Wir organisieren verschieden lange Wandelgänge und ausgiebige Spaziergänge mit unterschiedlicher Intensität: Genussvolle Wanderungen (GEH_nuss...) im Alpenvorland, pulsfordernde Bergwanderungen im alpinen Gelände (HOCH&WEIT), neugierigmachende Stadtspaziergänge (CityGEHnuss) in ganz Österreich, Ausflüge zu reizvollen Seen in allen Bundesländern und vieles andere mehr.

 

Das Logo wurde kostenlos erstellt von www.designevo.com


GEHzeiten sind...

eine Initiative zur Förderung und Pflege der Gehkultur von:

planetREISEN, von UM//GANG, KlimaKultur, einem Projekt des Klimabündnisses OÖ,  und oö. Ennstal, KIM-Z - Klimaschutz Ideen und Möglichkeiten, Geoventure - Natursport weltweit.

 

 


Wir gehen...

in kleineren Gruppen (von 3 bis ca. 12 TeilnehmerInnen, manchmal auch ein bisschen mehr) entlang von Flüssen,  über Berge,  in Tälern, durch Wälder, über Wiesen, entlang von Feldern, durch größere und kleinere Städte, lassen uns überraschen, machen uns allerlei GEHdanken und GEHnießen die Augenblicke.

 


Kontakt

per E-Mail:

Marco Vanek

Hermann Rainer

Mobiltelefon: 06645401722

Post: Marco Vanek
Franklin-Roosevelt-Straße 6a/5

4400 Steyr